Als Kunde der ATP GmbH haben Sie viele Möglichkeiten, das Prüfgelände für Fahrtrainings, Prüfgeländeführerscheine und Seminare zu nutzen.

Sowohl Kunden aus der Industrie als auch Privatpersonen können unser vielfältiges Angebot nutzen. 

 

Fahrsicherheitstraining bei ATP:

  • DVR-Pkw-Fahrsicherheitstraining (Basiskurs)
  • DVR-Pkw-Fahrsicherheitstraining (Aufbaukurs)
  • DVR-Motorrad-Fahrsicherheitstraining
  • Transporter-Fahrsicherheitstraining
  • Nutz- und Tankfahrzeuge, Bus-Fahrsicherheitstraining

     

  

Preise & Termine

PKW-Basiskurs

ATP-Fahrsicherheitstraining 2018 - Pkw Fahrsicherheitstraining - Basiskurs*

Preise 2018 für Einzelteilnehmer: 163,87 Euro zzgl. MwSt 19% = 195,00 Euro pro Person

Terminübersicht 2018:

Sa. 24.02.2018
So. 25.02.2018
Sa. 17.03.2018
So. 18.03.2018
Sa. 07.04.2018
So. 08.04.2018
So. 10.06.2018
Sa. 23.06.2018
 
*Dieses Training wird nach der Richtlinie des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) durchgeführt. Ihre Berufsgenossenschaft (BG) übernimmt einen beachtlichen Teil der Teilnahmegebühr. Sprechen Sie doch mal Ihre zuständige BG an!
 
Gerne stehen wir mit weiteren Terminvorschlägen für geschlossene Gruppen oder Firmenveranstaltungen zur Verfügung. Bei geschlossenen Trainingsgruppen gewähren wir auch Gruppenrabatte. Fragen Sie uns!

Weitere Informationen zu den Inhalten und dem Ablauf entnehmen Sie bitte dieser Seite!

 

 FASI Transporter 01

Wir weisen darauf hin, dass diese Fahrsicherheitstrainings nach dem Standard des Deutschen Verkehrssicherheitsrates e.V. (DVR) mit qualifizierten Instruktoren unserer Kooperationspartner BBZ Straßenverkehr Nordhausen gGmbH und/oder ACE Auto Club Europa e.V. durchgeführt werden.

  

 

  
Prüfgeländeführerscheine und Seminare bei ATP:

Die ATP GmbH bietet verschiedene Prüfgeländeführerschein-Stufen für Industriekunden an!

  • Prüfgeländeführerschein C
  • Prüfgeländeführerschein B

Diese Ausbildung wird von folgenden Prüfgeländebetreibern als Fahrberechtigung auf ihren Anlagen anerkannt: Audi AG, Robert Bosch GmbH (Boxberg), Adam Opel AG, Dr. Ing. hc. Ferdinand Porsche AG, Ford AG Lommel und Volkswagen AG.



Unikat-Fahrseminare

UnikatTrotz vermehrtem Einsatz von Fahrsimulationssoftware sind die Auswirkungen der Fahrwerkkinematik auf das Fahrverhalten abschließend nur im Fahrversuch verifizierbar. Insbesondere das Zusammenwirken der Veränderung von Parametern, sowie die Erarbeitung sinnvoller Schrittweiten im Abstimmungsprozess sind bei Serienfahrzeugen nur durch eine kostenintensive und zeitraubende Anfertigung spezieller Versuchsteile darstellbar.

Das UNIKAT, ein von ATP entwickeltes und konstruiertes Fahrzeug, ermöglicht Ihnen die Verstellung der Parameter in kürzester Zeit, zum Teil sogar „online“.

Die Seminare beinhalten praktische und theoretische Inhalte zum Erlernen und Beurteilen von Fahrwerksabstimmungen, sowohl subjektiv als auch objektiv, d.h. durch die Analyse von messtechnischen Aufzeichnungen.

Individuelle Veranstaltungen und Termine

Gerne planen wir individuelle Veranstaltungen bzw. Event für Sie, Ihr Unternehmen oder im Auftrag einer Agentur an Ihrem Wunschtermin!

Mehr Informationen finden Sie bei "Veranstaltungen" und "Events für Privatpersonen
 

 

 

.